MJA Mobil

Bye, bye "MJA Mobil" ................

Sicher haben einige schon seit einiger Zeit unser "MJA Mobil" vermisst? Nach langer Krankheit zwischen Genesung und Totalausfällen ist es zwar nicht gestorben, aber wir können die Kosten für die Gesundung unseres Patienten einfach nicht mehr berappen. Deshalb mussten wir uns von unserem treuen Begleiter verabschieden und hoffen, dass er in gute Hände gerät und sich bald wieder bester Gesundheit erfreut.

Das „MJA Mobil“ begleitete uns auf Streetwork, bei Stadtteilfesten, Aktionen und Projekten, nahm uns so manche Transportlast ab und war als mobiler Treffpunkt von jungen Menschen gern gesehen.

 

Für uns heißt es jetzt ein neues "MJA Mobil" zu finden und zu finanzieren, das mit uns als verlässlicher Begleiter auf Streetwork unterwegs ist.

 

Für die Finanzierung der vielen Kosten rund um Anschaffung, Kfz-Steuern, Versicherung, TÜV und Werkstatt sind wir über jede Spende dankbar.

Gewerbetreibende, Vereine, Firmen, … - wer gern mit unserem MJA Mobil bekannter werden will, kann sich eine  Werbefläche mit einem Sponsoringvertrag sichern!

 

Sprechen Sie uns an – für einen guten Zweck, für junge Menschen in unserer Region!