MJA-Blog

Die grafische Gestaltung, die einzelnen Elemente sowie die Inhalte der Homepage sind urheberrechtlich geschützt.

Abschied

Sie ist weg. WEG.. und wir sind wieder allein allein.. Naja fast..
Unsere Pia hat die Mobile Jugendarbeit Plauen für zwei Monate unterstützt. In ihrem freiwilligen Praktikum zur Studienorientierung konnte sie diverse Einblicke in die Soziale Arbeit mit Jugendlichen bekommen, Erfahrungen in Jugendpolitischer Gremienarbeit sammeln und konnte sich einen Überblick über ortsansässige Netzwerkpartner machen. Darüber hinaus hat sie wertvolle Recherchearbeit zu Rossbachs Ziegelei für das Plauener Stadt Jubiläum geleistet. Das Team des MJA Plauen e.V. bedankt sich für deine mega Unterstützung und für das schicke Kunstwerk. 

Spende Rotary Club Plauen

Mitte Februar 2022 durfte sich der MJA Plauen e.V., vertreten durch Melanie Hechler & Franziska Jahn (Schulsozialarbeiterinnen), bei dem Rotary Club Plauen vorstellen. Wir freuen uns sehr, das Interesse für unsere Arbeit geweckt zu haben und dass wir mit einer Spende von 1.000€ unterstützt werden.

"Mache Eier" und "Eier-Feier" mit der Mobilen Jugendarbeit

Die Mobile Jugendarbeit Plauen feiert mit jungen Menschen die Osterzeit.
Am Montag, den 11. April steigt ab 15 Uhr, im MJA-Garten, in Haselbrunn
die "Eier-Feier" mit Haselbrunner Jugendlichen und allen, die dazu
kommen möchten.

Am Donnerstag, den 14. April, ab 16 Uhr wird es am Plauener Tunnel,
unweit des Landratsamtes, wieder bunt um das MJA-Mobil "Hilde". Mit der
Aktion "Mache Eier!" gibt es einige frech-fröhliche Angebote rund um das
Thema "Ostern".

Das ein oder andere Osternest wird bei beiden Aktionen zu finden sein!
Ob Eierlaufen oder Naschereien, Tee oder einfach nur gemütlich draußen
zusammensein - die Streetwoker der MJA freuen sich auf ein lebendiges
Treiben und stehen "ganz nebenbei" und wie gewohnt mit Rat und
Unterstützung an der Seite der jungen Plauener.

Ferienhalbzeit

Die zweite Woche der Ferien steht vor der Tür. 
Wir hoffen, ihr könnt euch schön erholen & seid noch nicht weggeweht worden…
April, April, der macht was er will - Moment… es ist ja zum Glück noch Februar. 
Ob nun im April oder Februar: ihr findet uns wie immer zu unseren Kontaktzeiten am Tunnel, in Haselbrunn & nach den Ferien in den Schulen. 

Letzte Woche durften sich zwei unserer Mitarbeiter*innen der Schulsozialarbeit bei den Herren des Rotary Clubs Plauen vorstellen. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle für das große Interesse an unserer Arbeit!

Bleibt alle schön gesund!

Tag der offenen Tür - Lessing Gymnasium

Die Corona Pandemie fordert täglich viele Einschränkungen. So findet der Tag der offenen Tür an unserer Kooperationsschule "Lessing-Gymnasium" dieses Jahr online statt.

Unsere Kollegin Melanie Hechler wurde im Rahmen dieser Aufzeichnung interviewt - wir sind mächtig stolz, aber seht selbst:

Neujahresgrüße & OP "Hilde"

Weihnachten ist vorbei und Silvester ist auch geschafft. Wir hoffen ihr seid alle gut reingerutscht. Die ersten Wochen im neuen Jahr 2022 sind nun auch rum.

Neben den Kontaktzeiten im Garten, waren die Kollegen der Mobilen Jugendarbeit auch wieder im Stadtzentrum und in Haselbrunn on the way. Leider nur zu Fuß, da unser Bus "Hilde" zur OP musste. Kupplung, Stabilager und Koppelstangen mussten erneuert werden. Da der Bus durch den Verein finanziert ist und auch die meisten Fixkosten durch den Verein getragen werden, sind wir dieses Jahr gespannt, ob wir die Reparatur dieses Jahr abrechnen können. Ansonsten müssen wir dieses Jahr wieder ein Porzellan-Schwein meucheln..

Notfallnummern in den Weihnachtsferien:

Frohe Weihnachten!

Winter-Wunder-Zeit

Wie Ihr es von uns gewohnt seid, sind wir weiter für Euch und zu Euch unterwegs.
Weil unser Fahrzeug "Hilde" in Zeiten von neuen Kontaktbeschränkungen für zuviel Ansammlung gesorgt hat (über die wir uns normalerweise freuen!), sind wir aktuell mit kleinerer Unterstützung von "Kalle", dem braven Bollerwagen unterwegs.
Im Gepäck haben wir: heißen Tee, Winter-Tüten als Weihnachtsüberraschung, Beratungskompetenz und ein offenes Ohr für Eure Anliegen.
Wir sehen uns Dienstags und Donnerstags ... am Tunnel in Plauen oder zur Einzelberatung nach Vereinbarung!

Tunnel-Kultur geht weiter

Das Projekt "Tunnel-Kultur" ist nach langer Finanzierungslücke nun doch noch neu gestartet!

Ich, Maher Ahmad, habe einen sozialpädagogischen Abschluss in Syrien gemacht. Das Projekt "Tunnel-Kultur" habe ich bereits zwei Jahre lang - von 2019 bis Ende 2020 - begleitet. Ich freue mich, dass ich nun erneut mein Bestes geben kann, um mit zugewanderten, jungen (und erwachsenen) Menschen Schwierigkeiten zu lösen und die Toleranz sowie Begegnungen zwischen den verschiedenen Kulturen im Stadtzentrum zu fördern.

Tunnelaktion "Wir heizen Euch ein!" 2.0

Die Tunnelaktion geht in die nächste Runde. Traditionell heizen wir am 6. Dezember ab 16 Uhr den Ofen an! Mitten im Gleisdreieck warten außerdem auf Euch Sofa und Chill-Out-Area, LED-Jonglage und ... ÜBERRASCHUNG!!! Wir rufen auf zur Straßenmusik! Wer Bock hat und sich traut - HIER wäre Eure Bühne!